Jeder schöne Augenblick ist eine Perle, die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln. Und jeder glitzernde Glücksmoment den wir genießen, macht unsere Kette ein kleines bisschen kostbarer!

Sonntag, 27. Februar 2011

Somewhere over the Rainbow...

... ist ja DER Hit, der immernoch hoch und runter gespielt wird.
Und genau Dieser, hat mich zu den Systemperlen inspiriert.
Ich wollte nicht einfach nur jede Perle in einer Farbe, sondern habe immer zwei Farben auf jede Seite und die folgende Perle hat dann immer die Farbe der vorherigen, auf einer Seite.
Leider ist es heute so grau in grau, das die Farben nicht so leuchtend rüber kommen, auf dem Foto, wie sie in natura sind.
Trotzdem haben sie mir ein wenig den Tag aufgehellt.

Und vielleicht geht es euch ebenso?!





Kommentare:

  1. Wirklich tolle Farben. Das ist Balsam für die Seele bei diesem triesten Wetter. Hast du das als Armband gefädelt oder sind das Einzelstücke? LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Finds auch megatrist heute.
    Schöne Perlchen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. @Silke,

    das sind Systemperlen für die Sammelarmbänder (Pandora, Trollbeads und Co.).

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Coco,

    das ist ja witzig. Hab heute angefangen auch so ein ähnliches Armband zu machen. Bin aber noch nicht fertig. Kann hier aber ja schon mal schauen, wie es aussehen wird,hihi.
    Die Bläschen sind ja auch eine tolle Idee dazwischen.
    Sieht klasse aus.

    Liebe Grüsse,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. . . . eine klasse idee coco ;))
    ich bin ja sowieso verliebt in glasbläschen . . .
    glg
    guido

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee! Der Farbverlauf sieht wirklich sehr schön aus! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...